• Männer 1
    Männer 1
    Württemberg-Liga Nord
  • Frauen 1
    Frauen 1
    Bezirksklasse
  • Männer 2
    Männer 2
    Bezirksliga
  • Männer 3
    Männer 3
    Kreisliga B Staffel 1

Suchen

2017 FrauenEHSG Schönbuch – SV Aidlingen 20:16 ( 9:9 )

Nach drei Wochen Spielpause empfingen die HSG Damen den SV Aidlingen. Das Hinspiel hatten die HSG Damen mit 16:12 für sich entscheiden können und nach zwei Niederlagen wollten sie wieder ein Sieg einfahren.

Tore waren in der Anfangsphase Mangelware und den besseren Start erwischten die Gäste aus Aidlingen und lagen nach acht Minuten mit Drei zu Null vorne. Die HSG Damen brauchten einige Minuten um sich in das Spiel zu finden. Das Tempo stimmte zwar, aber ein erfolgreicher Abschluss wollte noch nicht ganz gelingen. Dann in der neunten Minuten viel unser erstes Tor und konnten gleich Zweimal nachlegen zum Drei zu Drei in der elften Minute. So richtig kamen die HSG Damen in der ersten Halbzeit nicht in Schwung. Kurz vor der Halbzeitpause konnten wir das erste Mal in Führung gehen und kassierten prompt den Ausgleich zum Pausentee.

Die zweite Halbzeit verlief nicht viel besser, die Abwehr stand besser und stabiler, aber das Spiel nach vorne konnte nicht wie gewohnt von den HSG Damen umgesetzt werden. Durch zu viele Fehler und vergebene Würfe machten wir uns das Leben schwer. Ab der 50. Minute konnten die Gäste das Tempo nicht mehr mitgehen und die HSG Damen zogen mit einem 5:1-Lauf zum Heimsieg davon.

7m : HSG Schönbuch 4/3 ; SV Aidlingen 4/4

Es spielten :

Olivia ( Tor ) ; Marina ( 1 ) ; Mara ( 1 ) ; Susanne ; Caro ( 1 ) ; Jule ; Jacqueline N. ; Lara ; Eileen ; Christina ( 1 ) ; Jana ( 5 ) ; Anna-Lena ( 2 ) ; Isi ( 2 ) ; Jacqueline W. ( 7 )

Premium Plus Partner

An-/Abmeldung