• Männer 1
    Männer 1
    Württemberg-Liga Nord
  • Frauen 1
    Frauen 1
    Bezirksklasse
  • Männer 2
    Männer 2
    Bezirksliga
  • Männer 3
    Männer 3
    Kreisliga B Staffel 1

Suchen

2017 mD1 1024Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Echaz-Erms 1 gab es eine deutliche 21:30 Niederlage.
 
Unsere Jungs starteten mit dem ersten Angriff eigentlich gut in das Spiel zur 1:0 Führung, machten aber anschließend zu viele Fehler im Aufbau.
 
Folgerichtig nahmen Steffi, Flo und Dani beim Stand von 1:4 nach 7 Minuten die erste Auszeit. Wie bei den letzten Spielen half diese Auszeit um die Jungs aufzuwecken und dank starker Angriffe und verbesserter Abwehr wurde der Spielstand auf 5:4 gedreht. Durch starke Angriffskombinationen der Gegner wechselte allerdings die Führung und Echaz-Erms konnte anschließend die Führung ausbauen um dann mit 14:8 in die Halbzeit zu gehen. Auch nach der Halbzeit fand die Deckung keine Lösung gegen die Schnelligkeit der gegnerischen Angriffe und Echaz-Erms konnte auf 19:10 wegziehen. In der Folge konnte unsere D1 wieder zwar verkürzen, aber näher als einen 6-Tore-Rückstand kamen die Jungs nicht mehr heran. 
 
Insgesamt muss man die starke Leistung der Gegner anerkennen. Die Mannschaft aus Echaz-Erms ist nicht umsonst ungeschlagen. Es waren insgesamt zu viele einfache Fehler um dem Tabellenführer wirklich über 40 Minuten hinweg gefährlich zu werden.  
Am nächsten Samstag steht das letzte Spiel der Saison an. Die D1 trifft dort auf den Tabellennachbarn aus Böblingen/Sindelfingen und hofft auf einen erfolgreichen Saisonabschluss. 

Premium Plus Partner

An-/Abmeldung