• Männer 1
    Männer 1
    Württemberg-Liga Nord
  • Frauen 1
    Frauen 1
    Bezirksklasse
  • Männer 2
    Männer 2
    Bezirksliga
  • Männer 3
    Männer 3
    Kreisliga B Staffel 1

Suchen

2018 wa onTour2Die weibliceh A-Jugend hat Anfang Juli für ein Wochenende das größte Handballjugendturnier Italiens in Sand in Taufers besucht.
 
Ein toller Ausflug, in dem man sich nicht nur sportlich mit Teams aus Österreich, Deutschland, Italien und Kroatien erfolgreich messen sondern auch als Team noch enger zusammenrücken konnte. Rafting, Wellness, Fußball WM, Wandern, Handball und jede Menge Spaß!
 
Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei der HSG, dem HSG Förderkreis und natürlich auch bei unseren beiden Sponsoren Elektro Breitling und dem Autohaus Maurer für die Unterstützung und das unvergessliche Wochenende sowie für die kostenlose Bereitstellung der beiden Busse bedanken!
 
 
2018 wa onTour
wja1
SG Nebringen-Reusten - HSG Schönbuch
{slide=Weiterlesen|closed}

SG Nebringen-Reusten - HSG Schönbuch 27:17

Was für ein Debakel....

....und Schiri Hölz gab sein übriges dazu! Denn statt auf das Spiel zu achten, diskutierte er lieber mit den Zuschauern und konnte so leider die eine oder andere Aktion nicht sehen und dazu gehörte auch ein rechtmäßig geschossenes Tor. Je mehr von den Zuschauern kam, desto unverständlicher waren die Entscheidungen auf dem Feld und die Mädels somit total verwirrt und planlos.
Nichts desto trotz haben die Mädels den Start versäumt und konnten den Rückstand aus der 1. Halbzeit nicht mehr wett machen.

HSG Schönbuch: Olivia Marquardt(Tor), Eda Karayel (6/davon 5 Siebenmeter), Elisa Carle, Alexandra Walz (1), Hanna Jehle, Lisa Frasch, Jessica Klenk (2), Stefanie Fröhlich (1), Yvonne Frank(1) und Denise Gotter (6)

{/slides}

 
torwart fertig  Tormädels gesucht!
{slide=Weiterlesen|closed}

 Die Mädels der HSG suchen in allen Altersklassen
Torhüterinnen. Es muss nicht gleich Silvia Heinevetter
sein  Ruf an und erfrage die Trainingszeiten für
deine Jugend-klasse. Dann komm einfach vorbei und
beschnuppere uns. Wir freuen uns auf dich!

Auch Feldspielerinnen sind herzlich willkommen!

Annette Friebe 07031/603004

{/slides}

wja1 HSG Schönbuch –Spvgg Aidlingen 
{slide=Weiterlesen|closed}

Ein ganz entspannter Sonntagnachmittag....

....für die Zuschauer, denn der Sieg war nie in Gefahr. So gingen wir mit „gechillten" 19:6 in die Halbzeit.
Durch den komfortablen Vorsprung wurden unsere Leistungsträger in der 2. Halbzeit geschont und so zeigten die anderen Mädels, dass auch sie den Vorsprung gut halten konnten.
Vielen Dank an Matthias, der für den nichtangetretenen Schiri eingesprungen ist und den 3 B-Jugendlichen.

HSG Schönbuch: Britta Decker (Tor), Jana Frasch (1), Eda Karayel (12/davon 8 Siebenmeter), Elisa Carle (3), Rebekka Gfrörer (1), Alexandra Walz (1), Hanna Jehle, Lisa Frasch (2), Jessica Klenk (6), Stefanie Fröhlich (2), Sina Gehringer (2), Yvonne Frank und Denise Gotter (3) 

{/slides}

a-jugend Spezialtraining der weiblichen B- und A-Jugend in der Vorbereitung auf die neue Saison 
{slide=Weiterlesen|closed}

Um in die Vorbereitung auf die neue Saison etwas Abwechslung zu bringen, haben sich die Trainer der weiblichen B- und A-Jugend zwei spezielle Trainingseinheiten einfallen lassen.

Am Dienstag vor den Sommerferien trafen wir uns bei strahlendem Sonnenschein mit dem Fahrrad vor der Halle. Um das Team besser zusammen zu schweißen, stand eine gemeinsame Fahrradtour auf dem Plan. Fast vollständig fuhren wir Richtung Neuweiler, durch den Wald nach Schönaich zum Minigolfplatz. Dort angekommen teilten wir uns in vierer und fünfer Teams ein. Damit auch jeder mit jedem zusammen spielen konnte, wurde ab und zu durchgewechselt. Nach ca. 1 ½ Stunden mit Schläger und Golfball, fuhren wir über die Pfefferburg, an den Bahnschienen entlang nach Holzgerlingen zurück nach Hause.

Da die Ferien begonnen hatten, war die Halle am Donnerstag darauf geschlossen, aber unserer Trainer/In hatten die wundervolle Idee ein Bogenschiesstraining zu machen. Da Jenny Mitglied im Schützenverein ist, ermöglichte sie uns durch Stephan Wenzl eine Trainingseinheit beim Schützenverein in Weil. Gemeinsam joggten wir von der Halle ins Schützenhaus, indem schon 3 Trainer der Schützen auf uns warteten.
Nach einer kurzen Verschnaufpause, wurden wir in die Welt des Bogens eingeführt. Bevor es richtig los ging, machten wir ein paar Trockenübungen, um uns an die Bewegungsabläufe zu gewöhnen. Das Kräftemessen an den Scheiben konnte beginnen. Nach einigen Trainingsläufen, starteten wir ein Wertungsschiessen. Jeder schoss 4 Runden. Der Beste dieser 4 Runden schoss daraufhin gegen den Schlechtesten, der Zweitbeste gegen den Zweitschlechtesten, usw... Natürlich waren auch unsere Trainer mit von der Partie, die aber unerwartet in der Zwischenrunde ausschieden. Am Ende wurde Britta die wohlverdiente Siegerin.

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei Stephan, Elke, Marcela und Willi für diese tolle Möglichkeit auch mal eine andere Art von Training erleben zu dürfen. Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht und wir haben viel Neues dazugelernt. Vielen Dank!!!

(Bericht von Sina Gehringer) 

{/slides}

Premium Plus Partner

An-/Abmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok