Beiträge

Die HSG Schönbuch hat der personellen Notlage getrotzt und beim SV Salamander Kornwestheim II in der Handball-Verbandsliga einen 35:29-Sieg eingefahren. Bis Mitte Januar hat das Team jetzt Pause.

In der Handball-Verbandsliga hat die HSG Schönbuch gegen den Dritten SG BBM Bietigheim II klar mit 28:38 verloren. Dabei machte dem Team von Trainer Holger Breitenbacher die personalle Situation zu schaffen.

Die HSG Schönbuch hat in der Handball-Verbandsliga deutlich bei Aufsteiger VfL Pfullingen II verloren. Am Ende stand eine 32:38 (15:22)-Niederlage auf der Anzeigetafel.

Im Heimspiel gegen die HSG Fridingen/Mühlheim kann die Breitenbacher-Sieben die Leistungskurve bis zum Schluss oben halten. Somit reicht es für die HSG Schönbuch zu einem 35:30-Erfolg.

Die HSG Schönbuch hat in der Handball-Verbandsliga beim Aufsteiger TSV Altensteig mit 29:32 verloren. Dabei hatte das Team von Holger Breitenbacher mit Verletzungssorgen zu kämpfen.

Die HSG Schönbuch verliert nach großem Kampf mit 26:27 in der Handball-Verbandsliga gegen die SG Weinstadt (12:13). Die Entscheidung fällt erst kurz vor Schluss.

Trotz nur neun Feldspielern zeigt die HSG Schönbuch in der Handball-Verbandsliga der Männer eine solide Leistung. Beim Tabellenletzten, der Sportunion Neckarsulm, siegte die HSG mit 34:30.

Dank einer deutlichen Leistungssteigerung nach dem 0:5-Fehlstart gelingt der HSG Schönbuch in der Handball-Verbandsliga der Männer vor 325 Zuschauern ein 27:22 gegen den HCOB Oppenweiler/Backnang II.

Trotz der 23:26-Niederlage im ersten Saisonspiel beim TV Flein ist Trainer Holger Breitenbacher von den Verbandsliga-Handballern der HSG Schönbuch mit der Leistung seiner ersatzgeschwächten Mannschaft nicht unzufrieden…